Der Mainzer liebt seinen jungen, spritzigen Wein, den er zu hausgemachtem Spundekäs mit feinen Zwiebelwürfeln und viel frischem Schnittlauch genießt. Eine warme Brezel dazu darf nicht fehlen. In der gemütlichen Woitraub lässt’s sich prächtig leben und wenn der Mainzer gut essen gehen will, dann führt das den Mainzer oft in die Woitraub.